Solidaritäts-Schreiben von capulcu

Liebe Besetzer*innen,

wir wünschen Euch viel Erfolg und unterstützen die Besetzung des Kupferbaus an der Uni Tübingen nach Kräften und von ganzem Herzen! Unsere Sicht auf die künstliche Intelligenz hat sich über die Untersuchung des Herrschaftsaspekts stark verändert.

Technologie ist nie neutral – sie ist immanent politisch.
Max Weber schrieb dazu: »Nicht erst ihre Verwendung, sondern schon die Technik ist Herrschaft (über die Natur und den Menschen), methodische, wissenschaftliche, berechnete und berechnende Herrschaft. Bestimmte Zwecke und Interessen der Herrschaft sind nicht erst ›nachträglich‹ und von außen der Technik oktroyiert – sie gehen schon in die Konstruktion des technischen Apparats selbst ein. Die Technik ist jeweils ein geschichtlich-gesellschaftliches Projekt; in ihr ist projektiert, was eine Gesellschaft und die sie beherrschenden Interessen mit den Menschen und mit den Dingen zu machen gedenken.«

Wir als capulcu fällen nicht das lächerliche Urteil, dass die Technologie „schlecht“ ist. Aus welcher – ohnehin historisch bedingten – Ethik heraus denn auch? Wir sagen, sie ist Gewalt und sozialer Krieg.
Unsere Kritik richtet sich gegen die technologische Aneignung von Lebensprozessen.

Und daher ist es von großer Bedeutung, dass wir uns gemeinsam gegen die fremdbestimmende Dimension der Künstlichen Intelligenz als Technologie zur Wehr setzen. Insbesondere dann, wenn diese KI auch noch in einem zivil-militärischen Kontext beforscht und entwickelt werden soll.
Hunderte von Wissenschaftler*innen bei Google haben gemeinsam ihre Unterstützung des militärischen Projekts „Maven“ aufgekündigt – Eine von Google zu entwickelnde KI sollte die Objekterkennung von militärischen Drohnen verbessern. Google musste daraufhin seine Beteiligung an diesem Projekt einstellen. Wir sehen, dass eine kritische Haltung in der Forschung selbst im technokratischen Silicon Valley möglich ist. Warum nicht auch in Tübingens Cyber Valley?

Wir grüßen alle Besetzer*innen und ihre Unterstützer*innen und widmen Euch unseren gerade fertig gestellten Text (quasi als Vorab-Veröffentlichung) zur KI als Gamechanger in der Wissenschaft.
„Korrelation statt Kausalität – zentralisierte Macht in Datenbanken“, aber lest selbst …

Korrelation statt Kausalität  – Zentralisierte Macht in Datenbanken

Mit solidarischen Grüßencapulcu

PS: Unsere neue Broschüre „DELETE“ mit weiteren neuen Artikeln findetihr ab Montag auf capulcu.blackblogs.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.